Tag Archives: Werkzeug

Die richtige Pflege deiner Kochmesser

Wie ich schon im Beitrag „Werkzeug“ geschrieben habe empfehle ich qualitativ hochwertige Messer zu benutzen, mit einem guten, scharfen Messer kannst du auch beim schneiden nicht so leicht abrutschen wie ich in meinem Video „Safety Instuctions“ schon gesagt habe. Ich selbst benutze zum Beispiel Damastmesser wie dieses hier, das übrigens bei Amazon zur Zeit um 35 % reduziert angeboten wird.  Wenn es um Schärfe und Langlebigkeit geht, sind hochwertige Messer unschlagbar. Sie sind aber auch nicht unkaputtbar, damit sie dir lange erhalten bleiben, willst du deine Messer entsprechend pflegen. Hier ein paar wichtige Tipps.

Schneidunterlagen

Der Stahl für gute Messer ist normalerweise härter als bei billigen Messern. Das hat aber auch den Nachteil, dass insbesondere dünne Messer (Japanische Kochmesser) auch mal absplittern können. Deshalb ist die richtige Schneidunterlage wichtig. Wegen der Härte darf sie nicht aus Metall oder Glas bestehen, sondern aus Holz oder Kunststoff. Ich selbst benutze nur welche aus Kunststoff, Holz wird schnell unansehnlich oder verbiegt sich auch mal in der Spülmaschine.

Reinigung

Die Reinigung sollte sofort nach jedem Gebrauch erfolgen, insbesondere wenn säurehalte  Sachen geschnitten wurden (Südfrüchte, Zitronen). Gute Kochmesser haben in der Spülmaschine nichts zu suchen, der harte Spülstrahl kann die Klinge schnell angreifen und andere Besteckteile gegen die Messer schlagen. Außerdem bestehen die Spülmaschinenreiniger teilweise aus sehr aggressiven Salzen, die das Metall angreifen, da kann sich schnell Flugrost bilden auch wenn das Messer „Rostfrei“ ist.

Ich spüle meine Messer sofort nach Gebrauch unter fließendem, warmem Wasser. Meist sogar ohne Spülmittel, anschließend trockne ich sie mit einem weichen Geschirrtuch ab.

Aufbewahrung

Auch die richtige Lagerung ist natürlich wichtig. Ideal geeignet für die Aufbewahrung der Messer sind Messerblöcke oder Magnetleisten. Auch die Aufbewahrung in der Schachtel, in der das Messer geliefert wurde, ist eine gute Möglichkeit.

Eine Lagerung mit anderen metallenen Gegenständen in der Besteckschublade ist grundsätzlich nicht anzuraten! Auch weil du oder andere sich schnell daran verletzen können wenn jemand unachtsam in die Schublade greift.