Hauptgerichte für jeden Tag

 

Hauptgerichte für jeden Tag sind der Schwerpunkt dieses Videoblogs. Einfache Gerichte die mit wenig Aufwand und geringen Kochkenntnissen zu einem ansprechenden und leckerem Ergebnis führen.

Die meisten der hier vorgestellten Hauptgerichte sind „vollständige“ Gerichte, du brauchst also keine weiteren Beilagen. Einige Gerichte sind auch gut als Vorspeisen geeignet, darauf weise ich im Video oder im Text hin.


Pilz-Ratatouille45

Klassisch wird Ratatouille in der Pfanne zubereitet, kann aber auch in einer Auflaufform im Ofen gemacht werden. Dadurch hat man etwas weniger „Überwachungsaufwand“, man schiebt es in den Herd, stellt einen Timer und fertig. Hier geht’s zum Rezept

 

Soljanka Gisela41

Diese Soljanka ist auf Basis eines Rezepts meiner Tante Gisela entstanden, meine Familie mütterlicherseits lebte in der ehemaligen DDR, meine Mutter war die einzige die sich in den 1950ern in den Westen aufgemacht hat. Hier geht’s zum Video

 

Huhn mit Cashewkernen18

Wieder mal was aus der einfachen, chinesischen Ecke.
Wokgerichte sind immer sehr einfach und schnell zu machen…Hier geht’s zum Rezept.

 

Pastizio à la Sepp24

Pastizio ist ein traditioneller Griechischer Nudelauflauf, in Griechenland so bekannt wie Mussaka. Und als alter Griechenlandanhänger muss ich natürlich ein paar griechische Gerichte in Petto haben. Ein ganz neu kreiertes Rezept. Hier geht’s zum Video.

Majorankartoffeln30

Wie bei allen Auflauf-/Gratingerichten entsteht der Aufwand nur beim Vorbereiten der Zutaten und wenn du das würzen nicht vergisst auch mit der Garantie, dass das Gericht so gut wie immer gelingt. Hier geht’s zum Video.

 

Leberkäs mit Ei033 (1024x683)

Bei manchen Rezepten tut es mir ein bisschen leid dass ich mittlerweile Vegetarier bin, dieses hier ist eines davon. Traditionelles, einfaches, bayerisches Gericht das… Hier geht’s zum Rezept.

 

Spinat mit Hackfleisch9

Die einzige Anforderung bei diesem Gericht ist, dass die Kochzeiten vom Spinat und dem Hackfleisch hier aufeinander abgestimmt werden müssen. Die Zubereitung des Hackfleischs dauert inkl. Pfanne erhitzen ca. 10 Minuten… Hier geht’s zum Video.

 

RisottoAufgenommenes Einzelbild 92

Reis wird meist mit asiatischen Gerichten in Verbindung gebracht, kaum jemand weiß dass Reis schon seit dem 15. Jahrhundert auch in Italien, vor allem in der Poebene, angebaut wird. Deshalb gibt es auch dieses traditionelle norditalienische Gericht. Hier geht’s zum Rezept.

 

8-KräuterkartoffelnAufgenommenes Einzelbild 67

Ein Kartoffelgericht mit sehr kurzer Vorbereitungszeit, der Arbeitsaufwand ist annähernd Null! Als Hauptgericht esse ich diese Kartoffeln einfach nur mit einem grünen Salat. Eignen sich aber auch sehr gut als Beilage zu Fleischgerichten oder zu Leberkäs mit Ei. Hier geht’s zum Video.

 

Griechische ReispfanneAufgenommenes Einzelbild 71

Nicht wirklich ein griechisches Nationalgericht. Ich habe es so getauft, weil ich alter Griechenlandfan bin und sobald irgendwo Schafskäse drin ist, ist es für mich aus Griechenland. Hier geht’s zum Rezept.

 

 

Bratkartoffeln mit Sesam und EiIMG_7629 (640x427)

Bei den meisten Bratkartoffelrezepten werden zuerst die Kartoffeln gekocht um sie danach noch mal in die Pfanne zu werfen. Nachdem wir Männer ja eher faul sind, es nebenbei besser schmeckt und mehr Vitamine erhalten bleiben,… Hier geht’s zum Video.

 

Überbackener BroccoliIMG_7568 (640x427)

Sicher kennst Du solche Gratin-Fertiggerichte aus der Tüte. Du rührst eine Gewürzmischung zusammen, schüttest es über Gemüse, halbe Stunde in den Ofen und fertig. Das Problem an diesen Tütengerichten ist,… Hier geht’s zum Rezept.

 

 

Bunte GemüsepfanneIMG_7619 (640x427)

Wenn es richtig bunt sein soll, nimmst Du verschiedenfarbige Paprika. Das Auge isst ja bekanntlich mit, insbesondere wenn Du Mitesser hast. Hier geht’s zum Video.

 

 

KaiserschmarrnIMG_7594 (640x427)

Kaiserschmarrn kennst Du wahrscheinlich aus dem Skiurlaub in Österreich oder Bayern. Den gibt’s auch aus Augsburg! Ebenfalls ein Lieblingsgericht aus meiner Kindheit, hätte meine Mutter jeden Tag machen können. Hier geht’s zum Rezept.

 

Kartoffeln im Rohr007 (1024x683)

Auch so ein Gericht aus Kindheitstagen, das gab es so ähnlich jeden Freitag nach dem Baden. Ja, so alt bin ich schon, damals haben wir wirklich nur einmal in der Woche gebadet, was natürlich unter anderem daran lag… Hier geht’s zum Video.

 

KäsenudelnIMG_7635 (640x427)

Ein sehr einfaches Nudelgericht, mit Zutaten die man so gut wie immer zuhause hat. Käse in Scheiben habe ich fast immer für das Frühstück oder für ein Käsebrot zwischendurch daheim. Nudeln solltest Du im Grundvorrat auch immer vorrätig haben. Hier geht’s zum Rezept.

 

 Ofengemüse009 (640x427)

Ein vollwertiges, veganes Hauptgericht. Eignet sich aber auch gut als Beilage zu Spiegeleiern, Leberkäse usw. Hier geht’s zum Video.

 

 

Augsburger KartoffelgulaschIMG_7514 (640x427)

Häää, was ist denn das?

Mein Vater war „Banater Schwabe“ und hat nach der Vertreibung von 1946 bis 1950 in Österreich gelebt, deshalb wirst Du bei mir auch ein paar Gerichte finden, die im Donauschwäbischen und Österreich ihren Ursprung haben. Hier geht’s zum Rezept.

 

Hirsotto mit PilzenIMG_7471 (640x427)

Du hast richtig gelesen, ich bin ausnahmsweise nicht besoffen, Hirsotto nicht Risotto. Hirse ist zu Unrecht ein bisschen in Vergessenheit geraten. Sie ist die älteste Getreidesorte und wurde bereits vor rund 8.000 Jahren angebaut. Hier geht’s zum Video.

 

NudelauflaufAufgenommenes Einzelbild 42

Wie schon öfter gesagt, Aufläufe und Gratins sind die einfachsten Gerichte. Ein bisschen Vorbereitung und wenn Du dann nicht die Hälfte vergisst oder zu viel Salz reintust kann eigentlich nichts schief gehen. Hier geht’s zum Rezept.

 

Überbackene ZucchiniIMG_7427 (640x427)

Wie alle Backofengerichte besonders einfach in der Zubereitung, ein paar Minuten Vorbereitungszeit und den Rest macht der Herd. Hier geht’s zum Video.

 

Hessisches SchaletAufgenommenes Einzelbild 56

Ein klassisches Reste-Essen aus Hessen. Traditionell wird dazu Apfelmus gegessen, was allerdings nicht mein Fall ist. Ich esse es entweder ohne weitere Beilagen als Hauptgericht oder auch mal als Beilage zu Fleisch oder Fisch. Hier geht’s zum Rezept.

 

Überbackene PaprikaIMG_7461 (640x427)

Hier eine vegetarische Variante von überbackenen Paprika. Es folgt auch noch die klassische Variante mit Hackfleisch. Hier geht’s zum Rezept.

 

Spaghetti CarbonaraIMG_7609 (640x427)

Ein Gericht, das man aus dem italienischen Restaurant kennt, meist nicht wissend wie extrem einfach Spaghetti Carbonara in der Zubereitung sind. Hier geht’s zum Rezept.

 

 

KartoffelgratinAufgenommenes Einzelbild 31

Gratins und Aufläufe gehören zu den einfachsten Gerichten die man(n) so machen kann. Etwas Vorbereitungszeit zum schnippeln der Zutaten und den Rest macht der Herd, weitgehend Narrensicher. Hier geht’s zum Video.

 

 

 Hirse-Zucchini-AuflaufIMG_7522 (640x427)

am Ende des Videos ist mir das Mikrophon umgeknickt, deswegen ist der Ton am Ende schlecht, betrifft aber nur mein Abschluss-blabla. Hier geht’s zum Rezept.

 

 

Schinkennudeln009 (640x427)

…dazu weiß ich jetzt gar nichts zu sagen, also lass ich es…Hier geht’s zum Video.

 

 

PfannkuchenAufgenommenes Einzelbild 5

Es gibt ja mittlerweile auch fertigen Pfannkuchenteig aus der Plastikflasche. Notwendig ist das nicht, ein Pfannkuchenteig ist in drei Minuten auch selbst zusammengerührt und Du hast wahrscheinlich die gesündere Alternative, weil Du keine Zusatzstoffe drin hast. Hier geht’s zum Video.

 

Kein Rezept verpassen!
Trage Dich hier ein.

Ich halte mich an den Datenschutz und gebe Deine Adresse niemals an Dritte weiter!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.