Bratkartoffel-Facebook

Wieder ein Rezept um mich bei meinen Facebookfreunden zu bedanken, in diesem Fall anlässlich der Erreichung von 200 Likes auf der Fanpage. Das Rezept ist eher zufällig entstanden, ich empfehle euch zwar immer ausdrücklich, dass ihr vor dem Kochen alle Zutaten und Werkzeuge herrichten soll, aber selbst halte ich mich dann auch oft nicht daran..lange Rede, kurzer Sinn, ich wollte Bratkartoffeln mit Sesam und Ei machen und habe während des kochens bemerkt, dass ich keine Eier zuhause habe, schnell welche besorgen konnte ich auch nicht, da ich auf eine wichtige Lieferung warten musste…also musste ich mir was einfallen lassen.

und hier das vollständige Rezept als PDF: Bratkartoffel-Facebook

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.