Anti-Jammer-Tage

JammerfreieZone_KarinWess.com_Wie wär’s mal mit einer Woche nicht jammern, nicht ärgern, nicht die Schuld auf andere oder die Umstände schieben?

Diese Art von jammern ist uns ja oft schon in die Wiege gelegt. Jammern dass am Ende des Geldes noch so viel Monat übrig ist, schimpfen auf die Regierung, den Stau, das schlechte Wetter, dass an Weihnachten kein Schnee liegt und an Ostern zu viel davon, das Internet ist heute wieder langsam, der Chef ein Idiot… der Partner auch, die Kinder undankbar, der 81-jährige Schwiegervater ein renitenter alter Drecksack…

Schluss! Endlich mal Schluss damit, nur für eine Woche!

Deswegen beteilige ich mich an der Aktion von Karin Wess, im Rahmen ihrer 21-Tage-Challenge an der ich gerade teilnehme! 7 Tage nicht jammern! Mehr dazu erfährst du hier!

Probier’s doch auch mal aus!

Es gibt eine kleine Methode um sich immer wieder daran zu erinnern. Ein Gummiband, Haargummi oder etwas ähnliches um ein Handgelenk und immer wenn du gegen dein Vorhaben verstösst wechselst du den Gummi auf das andere Handgelenk, Ziel ist es dass der Gummi eine Woche an einem Handgelenk bleibt…schon beim schreiben dieses Artikels hat der Haargummi meiner Tochter ein paar mal das Handgelenk gewechselt weil mein Internet heute wieder so was von lahmarschig ist…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.